Trolling auf Meerforelle in der Ostsee mit Guide

Meerforelle (Salmo trutta trutta)

Meerforelle (Salmo trutta trutta)
Länge: 45 - 80 cm, maximal 100 cm
Im Vergleich zum Lachs: Körper gedrungener, Kopf größer, Hinterrand der Schwanzflosse fast gerade, Schwanzstiel kurz, Fettflosse rot umrandet, von den Reusendornen auf dem ersten Kiemenbogen sind nur die mittleren gestreckt, die 2-5 oberen und unteren dagegen knopfförmig, auf der Platte des Pflugscharbeins befindet sich eine Reihe von Zähnen, Schuppenanzahl zwischen Fettflosse und Seitenlinie 13 bis 19
Schonzeit: 15.09. - 14.12.
 

Das Trolling auf Lachs und Meerforelle gilt auch als Königsdisziplin unter den Anglern. Die Ostsee vor Rügen gehört mittlerweile zu den bekanntesten und fischreichsten Revieren für das Schleppangeln auf Lachs und Meerforelle. Die Lachse und Meerforellen folgen den zum laichen ziehenden Heringsschwärmen bis vor die Küste und einige ziehen mit den Heringen bis in die Boddengewässer. Lachse von 1,20 m wurden in den Jahren bereits gefangen.

Die Fahrt geht bis zu 8 Stunden!

    Personen- Preis p.P. Preis p.P.
    zahl Mo - Fr Sa / So / Feiertage
ab Hafen Glowe
  1
2
3
4
5
6
550,00 €
290,00 €
200,00 €
160,00 €
140,00 €
120,00 €
600,00 €
320,00 €
220,00 €
175,00 €
150,00 €
130,00 €

ab 7 Personen auf Anfrage!