Angeltouren auf Hecht und Barsch im Bodden mit Guide

Hecht (Esox lucius)

Hecht (Esox lucius)
Länge: 50 - 80 cm, maximal 150 cm
langgestreckter walzenförmiger Körper, entenschnabelförmiges Maul mit starker Bezahnung, Färbung je nach Standort und Alter verschieden
Schonzeit: 01.03. - 30.04.
 

Der Hecht wird sowohl in den flachen Boddengewässern wie auch in den tieferen Gewässer und in der Ostsee gefangen. Die beste Angelzeiten sind am Morgen oder ab dem späten Nachmittag.

Unser Revier erstreckt sich vom Breeger Bodden, dem Großen Jasmunder Bodden , der Breetzer, den Wieker Bodden und dem Rassower Strom bis in den Libben. Die bevorzugten Angelplätze sind die Scharkanten und an den Fahrrinnen. Die Gewässer bieten ideale Voraussetzung  zum fangen von Meterhechten.

Barsch (Percidae)

Barsch (Percidae)
Länge: 20 bis 25 cm maximal 50 cm
unterschliedlich gefärbt immer mit 5 bis 7 Querbinden, zwei getrennte Rückenflossen, die erste Rückenflosse mit Hartstrahlen und schwarzem Fleck am hinteren Ende, Kiemendeckel nach hinten zugespitzt
Schonzeit: keine
 

Der Barsch erreicht eine Größe von bis zu 50 cm und wird durch uns in den Boddengewässern vom Breeger Bodden, dem Großen Jasmunder Bodden, der Breetzer, den Wieker Bodden und dem Rassower Strom bis in den Libben - Ostsee gefangen. An guten Tagen finden sich eine Vielzahl der wohlschmeckenden Fische an Bord ein.

bis zu 6 Stunden

    Personenzahl Preis p.P.
       
ab Hafen Breege   1
2
3
4
5
6
300,00 €
160,00 €
115,00 €
95,00 €
80,00 €
70,00 €

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Angeltour ist ein gültiger Fischereischein und eine Angelerlaubnis für die Küstengewässer in MV!
Die Angelerlaubnis MV erhalten Sie übers Internet www.lallf.de / erlaubnis.angeln-mv.de oder vor Ort (z.B. in den Touristinformationen).

Leihangeln für Hecht und Barsch gegen Gebühr an Bord!

Weitere Touren auf Anfrage möglich !

Individuelle Zusammenstellung von Angeltouren wie z.B. Schnuppertouren auf den Boddengewässern