Fakten zur Motoryacht

Baujahr: 2002
Länge: 11,30 m . Breite: 3,50 m . Tiefgang: 0,90 m . Fahrgäste: 12 . Leistung: 2 x 191 KW

Das Fahrzeug ist von der Berufsgenossenschaft zugelassen.

Die Offshore Motoryacht "Targa 35" ist für härteste Einsatzbedingungen gebaut. Sie ist komfortabel und bietet Platz für bis zu 12 Personen. Das Pilothouse ist mit zwei Heizsysteme ausgerüstet und bietet daher auch bei schlechtem Wetter ( Frost & Regen ) Platz für bis zu 8 Anglern. Die einfache Bedienung in Verbindung mit den leistungsstarken Dieselmotoren machen die Targa 35 zu einer vielseitig einsetzbaren Motoryacht. Die zu Verfügung stehenden Maschinenleistungen erlauben auch einen schnellen Wechsel zu den Fanggründen. Das niedrige Vordeck erlaubt eine gute Übersicht, die hohe Reling, die Beschläge geben hohe Sicherheit an Bord.

Sicherheit an Bord!
Die Ausrüstung unseres Bootes entspricht den Anforderungen der Schiffssicherheitsverordnung und so sind neben den Rettungswesten auch Rettungsinseln, eine SAT-Seenotfunkbake und Radartransponder mit an Bord. Entsprechend dem Sicherheitszeugnis  gehören neben der UKW Funkanlage, ein UKW Sprechfunkgerät, eine Radaranlage, zwei Kartenplotter und ein Fischfinder zur Ausrüstung. Der Skipper ist neben dem Führen des Bootes auch berechtigt die Funkeinrichtungen sowie das Radar fachgerecht zu bedienen.